Fandom


DJ Premier (geb. 1966) ist DJ und Produzent aus Houston, Texas, später Brooklyn, New York.

DJ Premier bildete zusammen mit dem Rapper Guru von 1986 bis 2006 das Duo Gang Starr.

Siehe auch ...

Musik-Clips von DJ PremierBearbeiten

DJ Premier ...

Geschichte von DJ PremierBearbeiten

DJ Premier wurde 1966 in Houston, Texas, geboren. Als Teenager zog seine Familie nach Brooklyn, New York.

1986 gründete Rapper Guru mit einigen anderen das Projekt Gang Starr. 1989 stieß DJ Premier dazu. ...

1998 gab es erstmals Gold (für 500 tsd Stück) in den USA.

Etwas Jazz-Rap auf dem Soundtrack Spike Lees Mo' Better Blues. ... bis 2003 / 06.

Die Alben von DJ PremierBearbeiten

DJ Premier hat Alben mit Gang Starr und solo veröffentlicht. Andere hat er nur produziert.

Alben mit Gang Starr
  • 1989 – No More Mr. Nice Guy – 1. Album
  • 1991 – Step in the Arena – 2. Album
  • 1992 – Daily Operation – 3. Album
  • 1994 – Hard to Earn – 4. Album
  • 1998 – Moment of Truth – 5. Album
  • 2003 – The Ownerz – 6. Album
Solo-Alben

...

WeblinksBearbeiten

  • Wikipedia – ein Lexikon-Artikel
  • Fanseite – (englisch)
  • Laut.de – Biographie
  • Last.fm – Musik anhören




Der Artikel DJ Premier wurde zuletzt am 17.07.2018 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte auf Diskussion:DJ Premier.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.